Betreff: Schaut ihr (regelmässig) Pornos?

Larx
3
- Member aus Schwyz

1. April 2019 19:49


Ich schaue mehr oder minder regelmässig Pornos, allerdings nur solche in denen es "echt" aussieht und man nicht glaubt, dass es alles gestellt ist. 

Wie oft schaut ihr Pornos und habt vielleicht sogar Beispielfilme würde mich mal interessieren...

None
5
- Sex in Zürich

1. April 2019 20:44


Hatte ich mal mit 20 - 21J. aus Neugier.  Weiss aber gar nicht mehr was für Filme das waren.  Aber so eher soft,  das ganze mit spritzen,  bespritzen oder je oller je doller mochte ich damals schön nicht,  ist dann eher so ein "Männerding"  denke ich. 

Jetzt schaue ich mir gar keine derartige Filme an.  Ich denke das machen eher grösstenteils Männer. Ist aber nur meine etwas subjektive Meinung... 

Anna - Private Milf
5
- Sex in Wohlen

1. April 2019 21:39


ich gestehe, ich schaue sehr gerne! am liebsten GGG. 

Zierliche CH-Eva-privat
4
- Sex in Uster

1. April 2019 22:00


@Larx: Was möchtest du zu diesem Thema denn hören von uns Frauen?     

Genius
2
- Member aus Luzern

1. April 2019 22:14


Ich schaue mir gerne mal einen geilen Porno an warum denn nicht. Auch gerne mit meiner Frau zusammen dabei werden wir geil und machen es gerne nach :-)

Marco
1
- Member aus Zug

2. April 2019 06:57


Früher schaute ich hie und da einen Porno an. Ich finde die Handlungen viel zu extrem und sie entsprechen meistens nicht den natürlichen. Deshalb gehe ich heute viel lieber zu einer Dame und lebe so meine erotischen Wünsche aus.

Avatar
3
- Member aus Zürich

2. April 2019 07:37


Naja, Pornos sind eigentlich ein Appetit Anreger, aber das echte Gefühl ist immer noch viel besser.   

Und mit der Zeit, hat man einen gesehen, hat man die anderen meisstens auch schon gesehen.

Ich bin wieder davon abgekommen. Aber zusammen mit einem Girl, da kann es doch auch heiss werden nicht nur im Film.   

Nutte-Angi
5
- Sex in Frauenfeld

2. April 2019 08:23


Hallo

Beim Vorspiel oder Einstieg einen Porno sehen...warum nicht...mache ich gerne. Der Appetitt kommt bekanntlich beim essen, oder beginnt mit der Vorspeise. Irgendwann kommt die Spannung und die Geilheit dazu und dann wird der Porno eh zum Begleiter wie gute Musik.

Gruss Angi

Napoleon Bonaparte
2
- Member aus Zürich

2. April 2019 10:10


Also, ich kann vorbehaltlos sagen, dass ich gerne gut gemachte Pornofilme ansehe als Kompensationsmechanismus oder als Anregung zur Masturbation. Gur gemacht heisst für mich : filmische Betonung der Natürlichkeit von Sex und Erotik, langsame Kameraführung, Betonung der Schönheit des weiblichen Körpers im ganzen. Das ist für mich visuelle Erregung.


Leckerli
2
- Member aus Sargans

2. April 2019 10:23


Es gibt auch ästhetische pornos. Auch sogenannte frauenpornos. Zb von Regiesseurinnen wie erika lust oder petra joy. Ohne das ganze gesicht spritzen oder klempner rohrverlegungszeugs. Schön sind auch die filmchen von xart.