Betreff: Anna (41) dini geili Nachbarin ganz privat und diskret

Verwöhnoase Wild
6
- Bassersdorf Sex Club

3. Mai 2019 20:52


Hey ihr Lieben

Es gibt kein Schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!     Anna hat Recht; Bei diesem "Schmuddel-Wetter ist das Schmusen und Sexeln wunderbar - also einfach weiter machen!    

Schönes Wochenende, Gruss Petra

chaot
1
- Member aus Sankt Gallen

3. Mai 2019 22:21


@Petra Da stimme ich Dir voll zu!!!

CH Milf Anna
5
- Sex in Lenzburg

4. Mai 2019 09:11


@petra da geb ich dir auch recht:) immer gleich wäre langweilig:) 

CH Milf Anna
5
- Sex in Lenzburg

16. Mai 2019 22:08


@uhulover vielen dank! ich hab grad bisschen schreibpause gemacht:-) nimmt halt schon enorm viel zeit weg und in letzter zeit fehlte mir diese ein bisschen. heute wollte ich berichten.. heute wundervolle Dates. jedoch waren es 3er (FFM) und das ist dann nochmals schwieriger in Worte umzusetzten. ich warte mal was der morgige Tag bringt:-) 

mar72
1
- Member aus Aarau

17. Mai 2019 08:28


Da mir Anna schon gestern nach unserem Date sagte, die zu schreiben, sei für sie sehr schwer das es sich um eine 3er handelte - hier mein Versuch:-) Hoffe ihr habt auch an meiner Schilderung ein wenig Freude.

 

Gestern Nachmittag schaute ich zwischen zwei Terminen auf mein Handy und sah das WhatsApp von Anna "Heute FFM mit Miriam".

Habe mit Anna auch schon über dieses Thema geschrieben, aber probiert habe ich dies noch nie. Doch gestern erwischte mich Anna "auf dem falschen Bein" :-).

Denn die Vorstellung ging mit nicht mehr aus dem Kopf. Also sehr spontan für 18h einen Termin für 45min abgemacht. Zum Glück hatte ich keine Zeit mir Gedanken zum Date zu machen.

Jedoch machte ich mich natürlich mit grosser Vorfreude auf den Weg zu den beiden Damen.

Angekommen signalisierte mir Anna, dass ich gleich hochkommen soll. An der Türe angekommen, höre ich schon angeregte Diskussionen der beiden. Wer kommt mich begrüssen? war mein Gedanke.

Als die Türe geöffnet wurde standen beide vor mir. Welch sexy Anblick :-). Zwei wunderschöne Frauen nur für mich.

Wir begrüssten uns und Miriam war mir auf anhieb sehr sympathisch. Was ich eigentlich auch so erwartet habe, da mir Anna ja schon mehrmals ein wenig erzählt hat, was Miriam für ein toller Mensch ist.

Anschliessend durfte ich mit den beiden Damen hoch ins Zimmer. Beim Ausziehen plauderten und lachten wir. Auch kam die Frage auf, was wir den zusammen anstellen wollen. Ich antwortete, dass die Beiden ja jetzt Zeit hätten während ich duschen gehe, sich etwas zu überlegen. Im Bad angekommen höre ich wie ein angeregtes Gespräch im Zimmer stattfindet. Nach der Dusche wurde ich von Anna vor der Badezimmertüre erwartet. Schnell sah ich, dass Sie eine Augenbinde dabei hatte :-) Mir wurden also die Augend abgedeckt. Doch bevor wir ins Zimmer kamen, gabs intensive Küsse und wir mussten uns zusammen nehmen, dass wir auch noch bei Miriam landeten :-) Denn Anna war schon sehr feucht, was mir ja immer sehr gefällt.

Im Zimmer angekommen, standen wir vor dem Bett und das Küssen ging weiter. Auch das Fingern meinerseits bei Anna wurde mit Genuss fortgesetzt. Plötzlich spürte ich Lippen an meinem Rücken und in meinem Nacken - oh wie geil ist das denn. Plötzlich wurden auch die wunderschönen Brüste von Miriam eingesetzt um meinen Rücken zu liebkosen. Ich konnte es nicht unterlassen mit der freien Hand auch Miriam's Lustzentrum zu suchen und sanft zu verwöhenen. 

Das leise stöhnen der Beiden bring einem fast um den Verstand. Eine wundervolle Frau vor mir und eine zweite hinter mir :)

Immer wieder fand sich auch eine ihrer Hände an meinem Penis, welche schon ganz schön hart wurde. Nichts zu sehen und nur zu spüren und zu tasten ist echt sehr intensiv. 

Ich glaube eigentlich wäre ihr Plan gewesen mich nach einer gewissen Zeit aufs Bett zu legen. Doch dieses Vorhaben wurde kurzerhand abgeändert. Auf dem Bett durfte ich zuerst beide mit dem Finger sanft stimulieren, was glaube ich auf gefallen gestossen ist. Es ist jedoch gar nicht so leicht, beide Hände so zu koordinieren, dass man beiden gerecht werden kann. So habe ich mich vorerst auf Miriam konzentriert und bin abgetaucht :-)

Mit Zunge und Finger durfte ich Sie verwöhnen. Es ist schon spannend wenn man jemand noch nicht kennt, fragt man sich immer - ist das wohl angenehm für Sie, kann Sie es geniessen. Die Laute aus Miriams Mund und dann plötzlich die Aussage "oh ist das schön" interpretierte ich als ja :-) Es war so schön zu spüren, dass Miriam es geniessen konnte, wie Sie die Wellen der Lust zugelassen hat. In der Zwischenzeit hat sich Anna auf meinen Rücken gelegt und mit ihrem Traumkörper mich immer wieder sanft berührt. Ihre Hand fand immer wieder den Weg zu meinem Penis. so dass ich aufpassen musste.

So jetzt ist Anna an der Reihe. Auch Sie durfte ich mit Zunge und Finger verwöhen :-). Da es bei Ihr jedoch nicht das erste Mal war, konnte ich die Zeichen sehr gut lesen. Es war ein Genuss zwei Frauen so verwöhnen zu dürfen, die es auch zulassen und geniessen können. Miriam kümmerte sich in der Zwischenzeit wie Anna vorher um meinen Rücken und meinen Luststab. Sehr zärtlich und Gefühlvoll - ein wahrer Genuss. Immer wieder spürte ich ihre Hand an meinen Hoden.

Anna wurde immer erregter und ich durfte einen weiteren Höhepunkt von ihr erleben :-)

Anschliessend kümmerten sich die beiden wundervollen Frauen um meinen kleine Freund. Manchmal wusste ich gar nicht mehr wer, wer ist. Hände, Lippen, Brüste abwechselnd an meinem Pensis und meinen Hoden. Es war wudervoll. 

Anna fragte mich, ob ich sie jetzt ganz spüren will. Klar - jedoch meinte ich es wäre auch schön von beiden mit der Hand bis zum Ende verwöhnt zu werden, was glaube ich beiden gefallen hat. Jedoch wolle Anna sich doch noch "kurz" aufsetzten :-) Gesagt getan, ganz sanft und langsam, damit ich nicht vorschnell mein Pulver verschiessen würde. Was wirklich nicht einfach ist, wenn dann noch eine zweite Frau dabei die Hoden bearbeitet.

Währendessen wanderte meine Hand wieder zwischen Miriams Beine und ich durfte sie wieder ein wenig verwöhnen. 

Plötzlich meinte Anna, so meine Vagina hat sich wieder beruhigt und fragte Miriam ob sie auch "aufsitzen" wolle. Gesagt getan und auch Miriam fühlte sich wundervoll an. Gekonnt bewegte sie sich mal schnell mal langsam. Ich wusste eigentlich schon lange nicht mehr, was da mit mir passiert. Diese beiden Damen ergänzen sich, das ist der absolute Wahnsinn und sie gaben mir auch zu verstehen, dass es alle beiden sehr geniessen. 

Jetzt setzte sich jedoch auch Miriam neben mich und Anna nahm sofort das Massageöl zur Hand. Eine wundervolle Frau rechts und eine wundervolle Frau links von mir kümmerten sich um meinen Penis. Die Entfernung war so perfekt, dass ich beide wieder mit dem Finger stimulieren konnte. Das war ein Bild, welches geiler und intensiver nicht hätte sein können. Mit diesem Bild überlasse ich Euch Eurer Phantasie, den der Schluss war...

 

Einen riesen Dank an Miriam und Anna - es war wunderschön. Einen speziellen Dank an Miriam, welche ja nicht den einfachsten Stand hatte, da Sie ja schon wusste, dass ich Anna schon mehrfach besucht habe. Es war wunderschön.  Auch für das tolle Gespräch am Schluss herzlichen Dank an die beiden wundervollen, sympathischen und natürlichen Frauen. 

 

CH Milf Anna
5
- Sex in Lenzburg

17. Mai 2019 08:53


wow was für eine schön geschilderte Geschichte   vielen lieben dank dass Du dir Zeit genommen hast! für mich sind 3er wahrlich schwieriger zu schildern:-) 

chaot
1
- Member aus Sankt Gallen

17. Mai 2019 14:27


@Mar72 Vielen Dank für diese Geschichte.Genauer könnte man dies nicht schreiben.Leider war ich noch nie bei Anna und somit kenne ich die Miriam auch nicht.:-(

Im Stiel ähnlich wie unsere Anna geschrieben und natürlich wie sie,den Schluss weggelassen.


@Anna Das berichten von ffm üben wir noch.Gell lach


Allen einen schönen Freitag Abend gewünscht!!!

Chaot

mar72
1
- Member aus Aarau

17. Mai 2019 17:07


@Uhulover: Danke und ja ich habe es genossen, was bei Anna und Miriam aber auch nicht schwer ist. Und nochmals ja für mich ist es das wichtigste, dass auch das gegenüber geniessen kann und das ist das tolle an Anna und wie ich erleben durfte auch an Miriam. Sie machen nichts was ihnen nicht gefällt und können es geniessen. Daher sind Sie eben auch authentisch und natürlich 😍

@Chaot: Auch Dir danke und ja übe mit Anna das Berichten von FFM. Wäre spannend ihre Sichtweisse zu lesen. 

Allen ein tolles WEE. 

chaot
1
- Member aus Sankt Gallen

17. Mai 2019 18:06


Oh,jetzt habe ich einen Job!!


Danke Mar72!!!


Mit dem Uebungsjob habe ich bei und für und mit Anna 2 Jobs.Sollte ihr ja schon eine Weile ein Waffenschein ausstellen.Da kommentierte ich etwas von Clauco auf dem Profil von Anna und ja,Du, Mar72,ermutigst mich,mit Anna zu üben. ... Keine Angst,werde mich auf das Schreiben von Geschichten beschränken.lach


Allen ein schönes we gewünscht!!

Chaot

CH Milf Anna
5
- Sex in Lenzburg

17. Mai 2019 23:30


das ist ja amüsant zu lesen:-) vielen dank euch für das lesevergnügen:-)