Betreff: Lady, Dame, Frau etc.... - Herr, Gentleman, Mann etc....?

  • 1

Larx
3
- Member aus Schwyz

11. April 2019 17:11


Welche Anredeform findet ihr korrekt? Oder...

Wie darf ich dich anreden?

Mädel              Junge

Frau                 Herr

Lady                 Sir

Dame            Herr 

etc...etc....?

HansT
1
- Member aus Bern

11. April 2019 17:35


Mädel und junge filicht in deutschland aber nicht in der schweitz. Sonst kommt es imer drauf an wer wie sie/er sich nent ob man in merzahl oder einzal.

Ich lächerlich vor mit herr T......... angesprochen zu werden. Wenn es aber um die männer oder die Herren get spich alle oder eine grpe Y kromosonträger io.


Wen ein vorname oder ein vornamen pseudonym stet so wen ein Nachname pseudonym ist darf ein herr oder frau ... .... dafor. Wen der name schon was hat Miss XY oder Lady ABC dan solte man den auch brauchen.

Zierliche CH-Eva. 100% privat
3
- Sex in Uster

11. April 2019 17:44


Am liebsten einfach DU und Eva.....ausser bei einem Rollenspiel - da darf man mich auch anders ansprechen ;-). Ein paar Beispiele:

So als Eva:


So als Frau Polizistin oder Herrin:


So als Frau Doktor oder Schwester Eva:


Oder so als Fräulein Serviertochter:

Ist doch einfach ganz einfach und unkompliziert :-).
LG Eva

Softie
1
- Member aus Sankt Margrethen

11. April 2019 18:30


Meiner Auffassung nach spricht man wärtschätzend von einem Mann sagt man Herr. Spricht man wertschätzend von einer Frau, sagt man Dame.

Marco
1
- Member aus Zug

11. April 2019 18:36


Ich schliesse mich mehrheitlich Softie an, wobei ich bei der Frau manchmal auch Lady anwende.

HansT
1
- Member aus Bern

11. April 2019 21:48


ich muss ausnahmsweise Eva in Schutz nehmen der Beitrag insoweit sachdienlich. 


Aber Eva aggressive Werbung heisst nicht das du aggressiv oder der werbe Inhalt aggressiv ist. soder das es immer wider kommt und du hast da die Tendenz also weniger ist mehr. 

Zierliche CH-Eva. 100% privat
3
- Sex in Uster

11. April 2019 22:02


Danke HansT - ich denke ich halte mich zurück und poste nur da, wo es Sinn macht. Zudem: Etwas Erotik (inkl. neuen, realen erotischen Bildern/Filmen) stört doch keinen normalen Mann auf einer Erotikplattform ;-). 

Anna - Private Milf
4
- Sex in Wohlen

11. April 2019 22:50


Ich schliesse mich hans an:) eva jede macht ihr ding! Mach weiter wie du bist😉 

Zierliche CH-Eva. 100% privat
3
- Sex in Uster

11. April 2019 22:53


Danke Anna - du bist super :-). Wir sind alle auf unsere Weise einzigartig. Und definitiv keine Konkurrentinnen. 

chaot
1
- Member aus Sankt Gallen

12. April 2019 14:40


Wie man eine Frau oder ein Mann anspricht, kommt für mich auf die Situation an. In der Erotik kann man ja spielen und da gibt es verschiedene Variationen.

Warumm sollte mich z.b. eine Frau mit Gentleman anreden, wenn ich z.b. keiner bin? In einer entsprechenden Session ginge ja der Vorname (ein erfundener oder realer) oder andere Bezeichnungen.

Das sehe ich auch gegenüber Frauen so. In der Erotik gibt es viele Möglichkeiten.Kommt aber auch mit der Frau im Spiel auf die Situation der Session an.


Im realen Leben lasse ich mich nicht wirklich von jedem dutsen. Auch nicht im Betrieb wo ich arbeite.

  • 1