Betreff: Fake Profil Melden???

Nylon_fetisch
4
- Member aus Zürich

11. Januar 2019 21:19


Hallo zusammen, ich bewege mich auf 3 verschiedene Plattformen. Leider findet man x Fakeprofile mit dreist geklauten Bilder. Ich bin soweit, dass ich schon mit den fotos mich im netz auf die suche mache und probt sind die meisten die ich denke, fake. Mir tun vorallem die Frauen die es ernst meinen und ein richtige Profil von sich erstellen. Deswegen würde ich gerne dagegen vorgehen. Bringt es überhaupt etwas, wenn man das profil meldet? Hat da schon jemand erfahrung gemacht? Kann mir leider vorstellen, dass es nicht sehr viel bringen würde, weil sie ja leider auch mit fakeprofile ihr geld bekommen😏. Liebe grüsse an all korrekten personen Andy

sündig
3
- Sex in Zürich

17. März 2020 00:19


@@@

Es Kursieren wiedermal FAKE-PROFILE

Einfach auf Moderieren drücken und Löschen

CH Milf Anna
5
- Sex in Lenzburg

17. März 2020 13:44


@nylon-Fetisch meine Fotos sind echt. das ist sicher:-) aber ich kenne verschiedenste varianten. eine darunter ist: fakefotos aus dem internet die der dame sehr ähnlich sind. irgendwie haben diese Damen das gefühl dass sie mit fremdfotos sicherer sind, oder keine persönlichen bilder ins netz stellen wollen. habe schon paar solche ladys kennengelernt und hatte nicht gemerkt dass die Fotos nicht ihnen gehören, weils eben sehr ähnlich waren. schlimm ist wenn die bilder nicht mal artenähnlich sind  

sündig
3
- Sex in Zürich

22. April 2020 10:13


molisya5

ist ein FAKE PROFIL 

Leicht zu erkennen wenn man(n) die Info liest.

FB hatte das Problem schon mal 18/19

Einfach auf Moderieren klicken und weg damit.

Die Staff reagiert leider nicht bei der Aufforderung zum Löschen/Sperren

Zierliche CH-Eva-privat
4
- Sex in Uster

22. April 2020 10:50


Solche Fake-Profile sind wirklich eine Pest auf solchen Seiten. Wenigstens sind sie so stümperhaft gemacht, dass man gleich merkt, dass es Fake ist!

chaot
1
- Member aus Sankt Gallen

23. April 2020 08:23


Guten Morgen zusammen


Ich erlebte es schon, dass ich ein Hinweis erhielt, in welchem es hiess: Oliva folgt Dir. Schaute das Profil an und da hiess es: Finde mehr über mich heraus. Dann kam eine komische Internetadresse.

Oliva - Sex in Bern sehe ich als Fake an. Hat wenige die ihr folgen, aber sie selber folgt an User und wenigen Ladies. Sind etwa 800.

Zierliche CH-Eva-privat
4
- Sex in Uster

23. April 2020 08:50


Lieber Chaot. Solche Links können fatal sein. Oft versteckt sich dahinter Schadsoftware oder Spionage-Programme. Im Zweifelsfall niemals anklicken, sonst ist dein Computer plötzlich voller Viren. Im schlimmsten Fall können die deine Passwörter ausspionieren, deine Online-Banking-Daten absaugen oder deine Festplatte löschen! LG Eva

chaot
1
- Member aus Sankt Gallen

23. April 2020 09:02


@Eva


Bis jetzt passierte mir das noch nie. Onlinebanking mache ich nicht.Zum Glück.Aber was macht man, wenn ein Hinweis kommt,dass mir xy folgt?Da will man natürlich schon wissen,wer das ist.


Ich danke Dir aberr trotz dem für den Hinweis!!!!Ist sicher auch ein Hinweis für andere User.

Habt alle einen schönen Tag und bleibt gesund!!

sündig
3
- Sex in Zürich

23. April 2020 11:03


@@ GEIL UND BLIND TROTZ AUFKLÄRUNG 

Es scheint das *viele* Herren von Fake Portalen wissen, wie immer sie gestaltet sind. Und ihnen unter vorgespielter *hinhalte Taktik* das Geld aus der Tasche zu ziehen. 

   Weltweit passiert das. Auch in der Schweiz ein Lukratives Millionen Geschäft.

MAN(N) SOLLTE MEINEN, DAS MAN(N) AUS FEHLERN LERNT.

Ich kann es nur wieder mal Betonen: Lest die Profile und lest zwischen den Zeilen und lasst euch nicht von Hochglanz geschönten Barbie-Bilder blenden. Den Perfekten BODY gibt es nicht. SCHAU DICH MAL GENAU IM SPIEGEL AN.

chaot
1
- Member aus Sankt Gallen

23. April 2020 11:16


@Sündig


Genau darumm bin ich auf wenig Seiten registriert. Die Websides welche hier die Fakefrauen angeben, stehen nicht Mal als Link und wirken eigentlich auch eher schräg als normal.


Toll fand ich heute, dass ich sah, wie eine Fakedame auf einem Fakeprofil schrieb. War auf dem Profil von Sandra. Fake kommentiert bei Fake.lach