Betreff: Mistress Alegra

  • 1

Jean-Marc
1
- Member aus Zürich

13. Februar 2020 07:03


Wow-das ist aber ein spannendes Profil: https://fickbuch.ch/de/escorts/uster/mistress-alegra/
Ich stehe zwar nicht besonders auf SM- aber die Bilder von Allegra sind echt scharf und anregend :-). 

Mistress Alegra
3
- Sex in Uster

14. Februar 2020 18:31


Danke dir mein Lieber :-). Freut mich, dass sie dir gefallen *lächel. 


Ich stelle immer wieder fest durch Gespräche mit Gästen bzw. Interessenten, dass viele völlig unbegründet Angst vor mir haben. Das liegt oft auch an Unwissenheit bzw. Halbwissen (Klischee Domse = voll aggro, böse, gemein, schlägt Männer, etc.). Dies ist ein Bild, welches keiner echten, seriösen, Herrin gerecht wird. Klar, es gibt auch solche "Damen", aber das hat nix mit Dominanz zu tun.

Eine gute, echt veranlagte Herrin hat vor allem eines: ganz viel Empathie (Einfühlungsvermögen), Menschenkenntnis und ist, wie ich immer gerne sage, eine bessere Psychologin. Sie ist eine Komplizin, Engel und Teufel in einem, wobei sie ihren jeweiligen Gast auf seiner Reise zur Entdeckung seiner eigenen Neigungen und Veranlagungen professionell (= erfahren) begleitet, unterstützt und gleichzeitig aber auch beschützt, fordert und fördert, manchmal aber sogar auch ihn vor sich selbst bewahrt/beschützt. 

Was mich persönlich anbelangt, so habe ich viele Neigungen/Gesichter. Ich stehe sowohl auf die sehr strenge, konsequente und auch die sehr sadistische Dominanz, wie auch auf die erotische, einfühlsame, eher spielerische Dominanz und, ja das gibt's auch, die bizarre und versaute Dominanz *schmunzel. Zu mir kommen längst nicht nur Masochisten, sondern auch Devote, Klinik-Patienten, Rollenspiel-Liebhaber, TVs und Fetischisten, die in mir nicht unbedingt die klassische Herrin, sondern eher die erfahrene Komplizin suchen. 

Mit anderen Worten: es gibt nebst der grossen Welt des SM noch unendlich viele andere Richtungen und Möglichkeiten, die nicht zwingend immer was mit SM zu tun haben müssen. Dabei ist jede Session so individuell wie es zu meinem Gegenüber mit seiner Situation passt. Und das OHNE, dass ich eine Drehbuch- oder Wunschzettel-Herrin bin, denn letzteres lehne ich definitiv ab, weil es nichts mit meiner echten Veranlagung zu tun hat (Checkliste abarbeiten - wer das sucht, den schicke ich dann gerne zu den Studios). Erlaubt ist, was gefällt, was ich für meinen jeweiligen Gast für das Richtige/Passende halte und was die Tabus beider Seiten nicht verletzt, die natürlich vorher besprochen werden. 

Sorry, war nicht geplant, aber musste ich mal los werden im Interesse der Zunft aller wirklich echt veranlagten und seriösen Herrinnen/Dominas *schmunzel. Wer mehr wissen möchte, der darf mich gerne kontaktieren. Ich beisse nicht *hihi. 

Kinky greetings

Mistress Alegra



Jean-Marc
1
- Member aus Zürich

16. Februar 2020 09:30


Ich habe erst jetzt gesehen dass du geantwortet hast Alegra. Danke!  Dein Foto ist sehr schön. Dass du höchstens auf Verlangen beisst ist mir schon klar   . Angst hätte ich sicher nicht. Ich bin mir einfach nicht sicher ob das etwas für mich ist. Für mich ist es auch in Dominanz-Rollenspielen wichtig dass du irgendwann ganz nackt wärst. Ich bin nun mal ein optischer Mensch der nackte Tatsachen mag. So wie die meisten Männer .  Leider sieht man dich auf keinem deiner Bilder hier nackt. Oder hast du eine eigene Homepage? Entschuldige dass ich dich so direkt und intim zutexte. Aber irgendwie reizt es mich schon dich mal zu besuchen. Du strahlst sehr viel Erfahrung aber auch Wärme aus. Jean-Marc

Mistress Alegra
3
- Sex in Uster

16. Februar 2020 14:51


Ja, die habe ich (beides, sowohl die Erfahrung als auch die HP). Sollte eigentlich auf meinem Profil hier ersichtlich sein? Aber ich befürchte, dass du dort nicht das finden wirst, was du suchst *schmunzel. 

Jean-Marc
1
- Member aus Zürich

16. Februar 2020 15:58


Ach jetzt hab ich deine Hompage gefunden. Spannend auch ohne nackte Haut  . Du hast wirklich eine sadistische Seite indem du uns Männer nicht mehr Haut von dir zeigst  .

Mistress Alegra
3
- Sex in Uster

16. Februar 2020 18:32


Weniger ist mehr :-). Frau muss ja nicht gleich alle ihre Waffen ausspielen *lach

Claudio1
1
- Member aus Zürich

23. Februar 2020 13:01


Alegra du bist wirklich eine Frau mit Klasse! Und dass du Humor hast, macht dich noch erotischer. Ich mag deine Bilder sehr.

Claudio1
1
- Member aus Zürich

24. Juni 2020 09:25


Offenbar probiert jemand unter den Pseudonymen Anastasilia, Annelica und Anneliza das Fickbuch-Forum mit gefährlichen Spam-Einträgen zu zerstören. Bitte klickt keinesfalls auf den Link dieser Anastasilia. Dahinter versteckt sich Maleware, welcher Viren auf deinen Computer schmuggeln könnte.

Besonders ärgerlich ist die Tatsache, dass diese Anastasilia in fast allen Threads einen Eintrag gemacht hat. Damit wurden die aktuellen Diskussionen und Threads weit nach hinten verschoben. Ich probiere nun, die letzten Einträge mit diesem Post wieder nach vorne zu bringen.

  • 1